Startseite  •  Impressum   

Verkehrsrecht

Verkehrsrecht

Auch kleine Unfälle können langwierige Auseinandersetzungen nach sich ziehen. Besonders, wenn Ihr Unfallgegner Einwände bezüglich der Schuldfrage erhebt.

Deshalb: Schalten Sie uns so schnell wie möglich ein, Sie erhalten kurzfristig einen Termin. Wir protokollieren den Unfallhergang und übermitteln Ihre Forderungen sofort der gegnerischen Versicherung. Ebenso übernehmen wir die Vermittlung eines Sachverständigen und führen die Korrespondenz mit den beteiligten Haft- oder Rechtsschutzversicherungen.

Sorge um die Kosten müssen Sie nicht haben. Sind Sie schuldlos am Unfall, zahlt die gegnerische Versicherung sämtliche Anwaltskosten. Zögern Sie also nicht, Hilfe und Beratung in Anspruch zu nehmen. Das schützt Sie vor unangenehmen Überraschungen!

Auf der Seite „Downloads“ finden Sie ein Unfallprotokoll, das Sie einfach ausdrucken, ausfüllen und an uns senden können. Wir melden uns umgehend.

Gut zu wissen...

130 Prozent-Grenze bei der Reparatur von Fahrzeugen

Die Reparatur älterer Fahrzeuge nach einem Unfall scheitert zumeist an der 130 Prozent-Grenze. Diese Grenze bedeutet, dass durch die Versicherung auf Restwertbasis abgerechnet wird, wenn die …

mehr...

Zähler defekt?

Haben Sie den Verdacht, dass mit Ihrer Wasser-, Gas- oder Stromrechnung etwas nicht stimmt?
Der diesbezügliche Zähler kann durchaus einen Defekt aufweisen….

mehr...