Startseite  •  Impressum   

Familienrecht

Familienrecht

Wir helfen Ihnen, mit der Extremsituation Ehescheidung umzugehen. Zwar muss Ihr Recht gewahrt bleiben, aber eine gütliche Trennung ohne gerichtliche Auseinandersetzung hilft allen – besonders auch Kindern.

Wenn aber Ihre ureigensten Interessen oder das Wohl der Kinder in Frage stehen, werde ich allerdings unverzüglich gerichtliche Schritte einleiten.

Die Scheidung wird rechtzeitig vor Ablauf des Trennungsjahres beantragt, so dass unmittelbar nach Ablauf ein Scheidungstermin anberaumt wird. Um hier keine Fristen zu versäumen, sollten Sie den Vordruck ‚Zusatzfragebogen Familienrecht‘ im Downloadbereich herunterladen, ausdrucken und ausgefüllt an uns senden. Wir sorgen für die unmittelbare Weiterleitung zum Familiengericht. Innerhalb der einjährigen Scheidungsfrist kümmern wir uns um die Lösung aller anstehenden Fragen, z.B. Versorgungsansprüche.

Unser maßvolles, auf Ausgleich bedachtes Vorgehen garantiert, dass man sich auch nach der Trennung in die Augen sehen kann und anstehende Fragen kooperativ löst.

Gut zu wissen...

Ehescheidung

Haben Sie sich getrennt? Sind Sie unsicher und haben Fragen?
Dann warten Sie nicht, sondern vereinbaren einen Termin….

mehr...

Zähler defekt?

Haben Sie den Verdacht, dass mit Ihrer Wasser-, Gas- oder Stromrechnung etwas nicht stimmt?
Der diesbezügliche Zähler kann durchaus einen Defekt aufweisen….

mehr...